APACAMPA Ardèche Kletter Camp 16./17.07. bis 24./25.07.2021

499,00 699,00 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Unser Angebot für deinen Sommer: Klettern, Trekking, Canyoning, Klippenspringen, Klettersteige und jede Menge weitere Abenteuer in der Wildnis des französischen Südens.

Wenn du Natur und Sport gleichermaßen liebst und gerne mit Gleichgesinnten draußen unterwegs bist, ist das Kletter Camp dir wie auf den Leib geschneidert. Phasen voller Adrenalin am Fels, im Wasser oder der Luft. Entspannte Stunden beim Baden oder am Lagerfeuer in atemberaubender Landschaft. Unzählige gemeinsame Erlebnisse und Erinnerungen.

Enthaltene Leistungen

  • 7 Übernachtungen auf dem Campingplatz
  • Felsklettern (Anfänger & Fortgeschrittene)
  • Quergang („via ferrata“) und 40 m Abseilen
  • Trekking
  • Flusswandern
  • Besuch eines französischen Marktes
  • ausgebildete Outdoorguides
  • Material für alle Aktivitäten
  • Anreise im Reisebus oder Kleinbus*

Eigene Leistungen

  • Private Anreise nach Rücksprache*
  • Optionales Canyoning (69 €)
  • Zelt oder Platz in einem anderen Zelt
  • Mitmach-Vollverpflegung für 9 €/Tag
  • Zusatzversicherungen fürs Ausland

Anforderungen der Reise

  • Die Vollendung des 18. Lebensjahres und die damit verbundene Volljährigkeit.
  • Schwimmen ist die Voraussetzung für die Teilnahme an allen Aktivitäten bei denen Wasserkontakt möglich ist.

Sonderstornierungen und Hygienekonzept deiner Reise

  • Eine Anzahlung ist vorerst nicht notwendig. Die erste Zahlung wird spätestens 1 Monat vor der Reise fällig.
  • Wir entscheiden konkret 15-30 Tage vor der Abfahrt konkret über die aktuelle Lage, ob es vernünftig ist eine Gruppenreise mit entsprechenden Auflagen und erweitertem Hygienekonzept durchzuführen. Bis zu diesem Zeitpunkt kann die Reise jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne entstehende Kosten storniert werden. Bei jeglichen Fragen meldet euch jederzeit gerne bei uns.
  • Bei der organisierten An- und Abreise versuchen wir flexibel und vernünftig zu agieren. Hier kann es zu einer Umplanung von Verkehrsmitteln im Rahmen der Hygienevorgaben kommen. Alle Reisebusfahrten sind über Nacht geplant. Findet die Anreise in Kleinbussen oder im Zug statt, kann es dazu kommen, dass wir zeitlich versetzt ins Camp über den Tag anreisen werden. Die Übernachtungstage verkürzen sich dadurch nicht.
  • Alle Teilnehmer*innen halten wir regelmäßig auf dem Laufenden.

*Bei Auswahl der “privaten Anreise” als Abfahrtsort, müsst ihr euch um die An- und Abreise selbst kümmern. Entsprechend sind die Kosten auch rausgerechnet. Vor Ort benötigt ihr ggf. euer Fahrzeug zusätzlich.


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/7/d32070786/htdocs/apacampa/apacampa_neu/wp-content/plugins/woocommerce/includes/wc-product-functions.php on line 904